Tolles Programm für die Zeltkirmes
vom 15. - 18. August 2003

KirmesburschenbildKirmesbilder

Vier Tage steht Hintermeilingen ganz im Zeichen seiner Zeltkirmes. Die gastgebende Kirmesgesellschaft Hintermeilingen, bestehend aus den vier Vereinen: Feuerwehr, Sängerchor, Sportverein und Verkehrsverein hat einen enormen Aufwand betrieben, um den gewiss zahlreichen Besuchern aus nah und fern unbeschwerte Stunden zu bereiten.

Auch für die Hintermeilinger, die nur wegen der Kirmes zurück in die Heimat kommen, dürfte im umfangreichen Programm vom 15. bis 18. August etwas "dabei" sein. Das Fest beginnt am Freitag (18.00 Uhr) mit dem traditionellen Aufstellen des Kirmesbaumes durch die Kirmesburschen und Fassanstich durch Bürgermeister Lothar Blättel sowie Ortsvorsteher Helmut Knapp. Um 20.30 Uhr steigt eine Zelt- Disco mit APOLLON.

Am Samstag, 16.8.2003, 20.00 Uhr sind alle zum Tanz mit den Original Waldbrunner Musikanten eingeladen. Dies dürfte für eine tolle Stimmung sorgen. Mit den Original Waldbrunner Musikanten wird auch der Frühschoppen am Kirmessonntag, nach dem feierlichen Hochamt, gestaltet. Nach dem Umzug (Beginn 14.00 Uhr) der Kirmesburschen durch das Dorf, geht es anschließend im Zelt und auf dem Festplatz mit Musik und Tanz weiter.

Zum Frühschoppen am Kirmesmontag, ab 10.00 Uhr, erwartet die Kirmesgesellschaft viel Prominenz aus der Politik. Der stimmungsvolle Kehraus, freilich auch mit Musik und Tanz, dürfte am Kirmesmontag um 20.00 Uhr mit der beliebten Band „Hi-Life" nochmals für ein "volles Haus" sorgen.

Bleibt zu hoffen, dass die Aktivitäten der Kirmesgesellschaft nicht zuletzt durch schönes Wetter belohnt werden.

Kirmesburschen und Kirmesmädchen 2003

Hintermeilingen

v. l. Marcel Arnold, Jürgen Schulze, Christian Steinhauer, Marco Kugler, Christopher Knebel, Thomas Reitz, Philipp Böhm

v. l. Miriam Hülsmann, Katharina Schmidt, Sandra Köberich, Alexandra Nonn, Conny Mink, Christina Gröschen

 

Ein paar Bilder von der Kirmes findet ihr hier.

Weitere Bilder gibt es hier http://www.waldbrunn-info.de/veranstaltungen/kirmes-hint2.htm

 

Zurück zur Terminübersicht

top